Borga

Search

  • Betonsockelfundament | BORGA
  • Betonsockelfundament | BORGA

Sockelfundament

Borgas einzigartige Fundamentverstärkungstechnik wurde speziell entwickelt, um die Lasten großer Hallen zu tragen und eine Basis für Unterzüge und Wandelemente zu schaffen. Durch den Aufbau des Systems bildet sich eine Wärmedämmschicht, wodurch bei beheizten Hallen erhebliche Energieeinsparungen erzielt werden. Für die Montage ist gewöhnlich nur ein Tag erforderlich.

borga_building_components_foundations_1824Die Bestellung eines Sockelfundaments von Borga umfasst:

  • Planung und Kalkulation
  • Einen detaillierten Grundriss
  • Detaillierte Montageanweisungen

Die Fundamente und Randträger sind gemäß EUROCODE konstruiert.

Selbstverständlich montieren wir bei Bedarf auch Ihre Sockelfundamente. Dank unserer umfangreichen Herstellung von Stahlhallen verfügen unsere Monteure über langjährige Erfahrung mit dem Bau von großen und kleinen Hallen.

Betonrandträger

isoliert und unisoliert erhältlich.

borga_building_components_foundations_edge_beam2

Modell Abmessungen (mm) Gewicht
unisoliert 100 X 400 100 kg/m
unisoliert 200 X 400 195 kg/m
isoliert 150 X 400 105 kg/m
isoliert 200 X 400 160 kg/m
Länge anpassbar, max. 7 m

 

borga_building_components_foundations_edge_supportTrägerauflage für Randträger

Borgas Sortiment an Trägerauflagen ist für die Montage von Randträgern ausgelegt, die beim Bau eine erhöhte Stabilität bieten.